Hauptkörper den Protonen
    Seite 1                         Partikel

                                                   zu Unterseite
      Partikel welches sie sind, werden nicht mehr
    wie Punkt-wie Gegenstände, sie waren seit langer
    Zeit betrachtet, weit ermittelt, dargestellt
    und gemessen. Beständige Partikel und seine
    Gegenstücke die antiparticles können prinzipiell
    und für den seinen Einfachheit Grund sein, wie
    spheric und einen vollständigen ununterbrochenen
    Zwischenflächen Begrenzungskontakt mit dem
    elektromagnetischen besitzend, auffangen Sie.
      Konstantes der Planck muß als ein Standard
    des EM betrachtet werden auffangen zusammen mit
    einer Länge, die wir willkürlich p2 nennen können,
    während der minimale Weg eine Welle oder ein
    Partikel durch das EM rüber laufen kann, fangen
    Sie in jeder möglicher Richtung für sie hat nicht
    spezifische Verweispunkte auf.
      Da wir annehmen, daß die Masse eine Funktion
    des Bereichs des Partikels ist, und da wir
    besitzen zwei weithin bekannte Elektronwerte,
    nämlich Masse und Aufladung außer dem
    sogenannten klassischen Elektronradius ................
    aber, kein Konto zum Beispiel der exakten Daten
    nehmend, können wir einen Wert für eq [1]
    erhalten wo Se der Bereich des Elektrons ist und
    Eq für die Energie pro quadratischen Zentimeter
     gehalten werden muß, der das EM bewirten
    kann auffangen; Eq = 5.120995894 10²³ Mev/sqcm.
      So definieren wir [2] =8.075907664 10-45 cm²
    während der minimale Bereich, der im EM vorhanden
    ist, auffangen und [3] = 8.986605401 10-23 cm,
    da die minimale Versetzung jedes mögliches EM
    in Verbindung stehende Phänomene auffangen,
    haben können.
      Dann [4] = 4.135668991 10-21Mev das Teilchen,
    das in EM bewirtet werden kann auffangen; die ist
    Konstante unseres weithin bekannten Plancks.
      Jetzt wir können den kugelförmigen Bereich des
    Protons [5] Sp = 1.832181248 10-21 cm² und seinen
    Radius auswerten [6] Rp = 1.207478161 10-11 cm.
      In [5b] können uns die 1. Bezeichnung des
    binomialen Ausdruckes auslassen, der keine
    bedeutenden Daten enthält, so wird sie [8].
    Sein negatives Resultat nicht bedeutet
    -in der Grundregel- war es ein antiparticle.
      Und so würde der maximale Durchmesser, deren
    ein abgeplattet Proton durchführen kann an
    minimalen Stärke Wert [3] das sein[7]
    d'p = 3.415263985 10-11cm.
      Maximale Länge, die ein länglich Proton
    erzielen konnte, ist [8] l'p = 5.096978131 cm.
      Die Betrachtungen, die mit Proton erfolgt sind,
    können am Elektron offensichtlich leicht
    angewendet werden:
    Se = 9.9786078830 10-25 cm².
    d'e = 7.9703068190 10-13 cm.
     l'e = 0.0027759669630 cm.
      Der Wert, der von herausgegeben wird [4]
    validiert den klassischen Radiuswert des Elektrons,
    so wir muß betrachten, daß der Bericht zwischen
    der Wellenlänge des Elektrons und seinem Radius
    auch gültig ist.
      Argumente von [3] represents der minimale zu
    berechnene Weg, den ein Partikel reisen kann,
    außerdem, den minimalen zu berechnenen Abstand
    zwischen Partikeln nah in Übereinstimmung mit das
    Wert ~ darstellt, wie herausgegeben von der
    Heisenberg Ungewißheit Grundregel.
      Auch sind der Wert von [1] und das des
    Plancks Massen   p ~1022 Mev .......................
    vergleichbar das ein vorübergehender Wert zwischen
    den Gravitationlich und Coulombian Effekt
    phenomenas betrachtet wird.
      So konnte sein Wert den größten Partikel
    (Eq) darstellen, der in EM bewirtet werden konnte
    auffangen;
    Seine Oberfläche ist von [1] Sq = 1 cm2 .
    Sein Radius, ist von [6] rq= 0.282094791 cm .











  
 
 

Formeln - Hinweise - Anmerkungen Tip: EM fangen Standplätze für den Static auf und unexcited elektromagnetisches auffangen. Sehen Sie Weisskopf, Vol. 21, April 1949, pp. 305 Polwender von Mod. Physics. [1][2] [3] [4] [5] [6] [5b] [7] [8] Salam gibt 1023 MeV.


    Oberseite der Seite
    zu nächst
    vorhergehend
    Heim Seite

 E-mail,Standpünkte an umzutauschen :
protaldo@gmail.com Dauern Sie hat aktualisiert: am 10/09